+49 202 979 85 40

Gelassen im Stress

Alle unsere Kurse sind von der zentralen Prüfstelle Prävention im Auftrag der gesetzlichen Kassen geprüft und anerkannt. Ebenso erfüllen alle unsere Kusleiter die Anforderung einer speziellen Ausbildung auf die Kurskonzepte.
So bezuschussen die gesetzlichen Krankenkassen die Kursgebühren mit 75,00 € bis zu 100%.

Was ist "Gelassen im Stress"?

Das Programm wurde von Prof. Dr. Gert Kaluza an der Universität Marburg entwickelt. Kursleiter sind Psychologen und Pädagogen mit einer entsprechenden Kursleiterschulung. In diesem Stressbewältigungskurs lernen Sie, wie Sie mit nervenaufreibenden Situationen gelassener, sicherer und gesünder umgehen können.

In einer Gruppe lernen Sie Entspannungstechniken und Stressbewältigungsmethoden, mit denen Sie den alltäglichen Stress aktiv bewältigen können. Die Techniken wirken positiv auf den Körper ebenso wie auf die Emotionen.

Neben Bewegung und Entspannungsübungen stehen spezielle Strategien wie Konflikt- und Zeitmanagement auf dem Lehrplan, die Prüfung des eigenen Anspruchsniveaus sowie die Veränderung des Kommunikationsverhaltens. Sie lernen kurz- und langfristig wirksame Strategien kennen, mit denen Sie stresserzeugende Gedanken positiv beeinflussen können. Sie erfahren, wie Sie Ihre Stressreaktionen mit „Kopf und Bauch“ verändern. So schaffen Sie es, Ihre Stressanfälligkeit insgesamt zu vermindern und schwierige Situationen aktiv zu bewältigen.

„Gelassen und sicher im Stress“ passt zu allen Personen, die lernen wollen, besser mit Stress und Alltagsbelastungen umzugehen. Das Programm ersetzt aber keine Therapie.